Webhosting ohne böse Überraschungen - xt:commerce, Template, Hosting und SEO - FIETZ.MEDIEN GmbH

Klesmer-Abend im Gajah in Celle

Autor:
Redaktion

Place Klezmer aus Straßburg

Das kleinste Klesmer-Orchester der Welt kommt aus Straßburg und besucht Celle. Ein Knopfakkordeon macht noch keine “Kapelje”, eine Posone ersetzt keine “Balkan-Fanfare” und zwei Stimmen sind nicht gerade ein Gospelchor – aber Jean Lucas und Yves Berand zaubern im Duo eine überwältigend frische Klangfülle und -vielfalt auf der Bühne. Eben noch klingt Rembetiko an, der “griechische Blues”, wie in einer verrauchten Hafenkneipe, schon wechselt die Szenerie auf den Marktplatz, auf dem die Zirkusmusiker aufspielen. Mit der Leichtigkeit von Virtuosen und der Bühnenpräsenz erfahrener Schauspieler entfesseln “Place Klezmer” ein Kaleidoskop urwüchsiger und moderner jiddischer Musik.

Mit gut 50 Plätzen war das Gajah ausgebucht und das Publikum ließ sich von den Rhythmen und dem Witz der beiden Franzosen mitreißen. Ein Abend in angenehmer Atmosphäre, von dem man beschwingt nach Hause ging.

Video: Hubertus Blume (C) www.landluft-celle.de, 2016

 

Schlagwörter:
· · · ·
Themen:
Gajah

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hauptnavigation