Webhosting ohne böse Überraschungen - xt:commerce, Template, Hosting und SEO - FIETZ.MEDIEN GmbH

Très charmant – Französisches Schlossfest in Celle

Autor:
Redaktion
Super wars – und trotz allen Widrigkeiten ein großer Erfolg – die zwei Tage Französisches Schlossfest in Celle – mit ganz besonderem Charme. Von so ein bisschen „Luftfeuchtigkeit“ lassen sich die Celler eben nicht einschüchtern – das bewiesen am Samstag eine ganze Reihe von Hartgesottenen, die sich trotz Wolkenbrüchen und Dauerregen auf den Weg zum Schloss machten. Mit Picknick im Grünen, Flanieren im Sonnenschein und Freiluftaufführungen wurde es erst einmal nichts – im Theater gabs erst einmal einen Vorgeschmack auf „Cabaret“.
Den Rest ihres Samstagsprogramms zog das Ensemble des Schlosstheaters eisern am Schlossgraben vor der Residenz durch – der schnell mal zum Wolfgangsee fürs „Weiße Rössel“ werden musste. Der schöne Siegesmund im Neopren mit Taucherbrille amüsierte das beschirmte Publikum am Ufer besonders. Es wurde getanzt und gesungen als schiene die Sommersonne – und brachte sonnige Laune mit. Ein Highlight des Amüsements: Der Grand Prix der Winterspiele: Rauf und runter den abgesteckten Hang. Da brauchts schon einen wärmenden Schluck (unechten) Schnaps.
Auch sonst war jede Menge geboten: Französische Oldtimer, ein Markt der Schönen Dinge – très Chic, ein umfangreiches Kinderprogramm rund ums Zirkuszelt, ein großes Frankreich-Quiz und natürlich jede Menge Musik – am Samstag Französischer HipHop und bis nach Mitternacht bretonische Musik und Reigentänze, da fand noch mancher Spätbummler den Weg zum Fest – am Sonntag Akkordeon und Chansons von Pour l´amour. An beiden Tagen gab es Kulinarik vom Feinsten und so manche Überraschung erwartete die Gäste rund ums Schloss. Das schlechte Wetter am Samstag lockte viele Besucher in die speziellen Führungen ins Schloss – so bekam manch einer eine unerwartete Portion Heimatgeschichte auch noch mit. Am Sonntag wurde dafür ausgelassen und fröhlich im Freien gefeiert. Fazit: Ein großer Spaß für Groß und Klein und ein erfolgreiches Fest mit verdientem Lob an die Veranstalter und deren Unterstützer. (dh)
(C) www.landluft-celle.de 2017
Schlagwörter:
· · ·

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hauptnavigation