Webhosting ohne böse Überraschungen - xt:commerce, Template, Hosting und SEO - FIETZ.MEDIEN GmbH

Peter Basseler im Kunstmuseum, Celle

Autor:
Redaktion

Peter Basseler verlängert!

Peter Basseler_Zwei Reiche_Detail_Foto@Urs Müller

Zwei Reiche (Detail) – Foto: Urs Müller

„Welt im Kasten“ noch bis 11. Oktober im Kunstmuseum

CELLE. Das Kunstmuseum Celle verlängert aufgrund des großen Besucherinteresses die Sonderausstellung „Peter Basseler. Welt im Kasten“ bis zum 11. Oktober 2015.

In den Schaukästen des Künstlers erstarren Hunde im Sprung, erhalten verschlammte Polizisten einen frischen Anstrich und Holz-Lager-Verwalter verfolgen fixe Ideen. Die Einzelausstellung von Peter Basseler wird dabei zum Trainingsstudio für den Umgang mit diesen und anderen (fast) alltäglichen Verrücktheiten. Wer sich darin übt, so der Künstler, „kann beruhigt in die Zukunft sehen, gewiss, dass man alles getan hat, um zukünftige Belastungen leichter zu nehmen.“

Das Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon beherbergt einen Großteil von Basselers ungewöhnlichem Gesamtwerk und zeigt erstmals eine große Überblicksschau seines Schaffens.

Parallel dazu das Vermittlungsprogramm: Im Wahn-Witz-Labor im Dachgeschoss können nach dem Vorbild von Peter Basseler verrückte Ideen gezüchtet und umgesetzt werden. Workshop-Termine für Kindergärten und Schulklassen unter Tel. (05141) 12 685. Weitere Informationen unter www.kunst.celle.de

Schlagwörter:
· · · · · ·
Themen:
Museen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hauptnavigation